www.ArcanumOccultum.de





  Markus Muth: M.'s Traum M.'s Traum - Jeder träumt, aber nur wenige Menschen können sich an ihre Träume erinnern. Und doch hört man, dass manch einer seine nächtlichen Traumreisen plant und aktiv mitgestaltet. „M.“ konnte das. Er behauptete es zumindest …

Eine Kurzgeschichte mit phantastischen und philosophischen Elementen

"M.'s Traum" ist eine Geschichte aus meinem eigenen Traumbuch. Ja, ich habe das, was ich hier niedergeschrieben habe, genau so geträumt. Von der frühen Mittsommersonne geküsst, erwachte ich eines schönen Morgens aus eben diesem Traum, welcher mir erstaunlicherweise komplett unversehrt und mit allen erdenklichen Details geschmückt bis heute präsent blieb. Mir träumte ein Traum, in dem mir Blickwinkel auf die Welt zuteilwurden, die einem nicht jeden Tag vergönnt sind.

eBook, erhältlich bei amazon.de (ASIN: B00B6T4UAU)
Markus Muth: M.'s Traum  
  Markus Muth Markus Muth ist bekennender Träumer. Er träumt gerne. Des Nachts, tagsüber und immer wieder mal zwischendurch. Wenn er etwas abwesend scheint und man ihn direkt anspricht „Träumst Du schon wieder?“, antwortet er, auf diese Frage meist mechanisch: „Nein, ich denke gerade nach.“ Lässt man nicht locker und bohrt weiter: „Und worüber denkst du gerade nach?“, wird er philosophisch: „Ob ich gerade (m)ein Leben träume oder ob ich gerade (m)einen Traum lebe.“ Bitte stören Sie ihn nicht weiter, wenn er so antwortet. Denn wenn er träumt, ist ihm nichts unmöglich.

    



[ Home | Impressum | Shop | Links ]
[ A+O | News ]

© M. Muth
Last Update: 10.10.2013